In unserem 3. Interview zum Thema „Schulungen, die man seiner besten Freundin weiter empfiehlt“ stelle ich euch Anuschka Groß vor. Anuschka hat schon wahnsinnig viel in ihrem Leben geleistet: Sie ist Mama von Vierlingen. Trotz ihrer – insgesamt 5 – Kinder hat Anuschka auch beruflich ihre Träume und Ziele verwirklicht. Anuschka ist Trainerin für Lash Lifting & Wimpernverlängerung. Darüber hinaus hat sie ein Netzwerk gebildet, in dem sich Wimpernstylisten im Saarland in Notsituationen gegenseitig vertreten können. Das eindrucksvolle Interview könnte ihr hier lesen:

 

Psst: Aktuell plant Anuschka ein weiteres Projekt, dass sie erstmals auf der Beauty in Düsseldorf Kolleginnen vorstellen wird. Wir dürfen gespannt sein 🙂

 

 


 

1. Wer bist du und wie sieht dein Leben aus?

Mein Name ist Anuschka Groß und ich komme aus dem schönen Saarland.
Ich bin verheiratet, Mutter von Vierlingen die im Mai 25 Jahre alt werden und einem Nesthäkchen, das im Juni 20 Jahre alt wird und natürlich unser Hündchen Alwin.
Ich bin gelernte Anwaltsgehilfin und konnte nach der Geburt der Vierlinge in meinen alten Job, als Chefsekretärin einer Wirtschaftsakademie nicht mehr zurück, da es zeitlich nicht möglich gewesen wäre.
Da mich die Welt der Schönheit aber schon immer faszinierte, ließ ich mich vor 23 Jahren zur Nageldesignerin ausbilden und arbeitete von zuhause aus. Wir haben die große Garage als Studio umgebaut und bin mich seither immer fleißig am weiterbilden, so kam neben der Kosmetik auch 2007 Permanent Make up dazu. Auch hatte ich die erste Weiterbildung zwecks Wimpernverlängerung vor ca. 10 Jahren aber die Branche war einfach noch nicht ausgereift und hatte mich nicht wirklich in der Anwendung überzeugt. Seit letztem Jahr habe ich auch das Lifting mit dem Plasma Pen für mich entdeckt.
Nach nun 23 Jahren musste ich den Nagelbereich leider als Diestleistung aufgeben, da diese Tätigkeit im Schulterbereich ihre Spuren hinterlassen hat und ich mir diese gerne für meinen weiteren Weg erhalten möchte.
Ich habe noch einiges vor!

 

2. Was / warum / wo & seit wann schulst du?

Im Jahr 2013 habe ich das erste mal von Lash Lifting der Fa. CFB Cosmetics ( damals noch Dejà Vue Lashes genannt) gehört und war von den Ergebnissen begeistert. Man möchte ja für seine Kunden auch immer auf dem neuesten Stand sein und beschloss daher diese Weiterbildung anzustreben. Damals war mir überhaupt nicht bewussst, welchen Weg ich mit dem Besuch dieser CFB Lash Lifting
Schulung in Köln-Hürth einschlagen würde. Was mich ehrlich gesagt, von Anfang an gefesselt hat, war die Herzlichkeit der Gründer Yasemin & Yavuz Dursun, die ich an meiner Schulung auch persönlich kennenlernen durfte. Die Firma war noch klein und im Aufbau, trotz allem war der Einsatz und Service schon so viel besser, als ich ihn von vielen anderen Firmen in meiner Laufbahn kannte.
Meine Kunden waren von Lash Lifting so begeistert und auch ich wollte ihnen nun noch mehr Dienstleistungen im Wimpernbereich anbieten… Ich habe mich damals von den CFB Trainern Yasemin Dursun & Xhenet Aksoy ausbilden lassen und sie haben mich auf diesem Weg immer mit Rat und Tat und natürlich Kritik unterstützt und ich fühlte mich in der CFB Familie wirklich gut aufgehoben und betreut.
2014 wurde ich als offizieller Lash Lifting Trainerin für das Saarland von CFB Cosmetics unter Vertrag genommen, was mich sehr stolz gemacht hat. Durch eine leider schlechte Erfahrung mit meiner Wimpernverlängerung durch eine Kollegin, die mir wirklich übel zugesetzt hatte, wuchs in mir auch der Wille und der Ansporn mich auch als Trainerin für Extensions ausbilden zu lassen um Stylistinnen auszubilden, denen solche Fehler nicht passieren. Ich wollte einfach nicht, dass Kundinnen solche Schmerzen erleiden müssen durch schlecht ausgebildete Stylisten, die meist selbst nichts dafür können, weil sie es nicht besser wissen oder ihnen einfach der Respekt vor dem menschlichen Auge fehlt.
2016 wurde nach vielen Trainings, Weiterbildungen im Wimpernbereich mein Vertrag als offizieller Trainer für Wimpernverlängerung für CFB Cosmetics erweitert und bin auch seither auf jeder Beauty Messe bei der CFB Cosmetics vertreten ist, vor Ort begeistert dabei.
Alleine im Jahr 2017 habe ich 5 internationale Trainerschulungen im Wimpernbereich besucht und bilde mich auch national ständig weiter. 2018 wurde mein Trainer Vertrag mit CFB Cosmetics auf PlasCom Lifting erweitert.


 

3. Was können deine Teilnehmer erwarten? Was ist das besondere an deinen Schulungen?

Ich biete meinen Teilnehmern (ich nenne sie meine Schüler) eine fundierte Ausbildung mit all meinem Wissen, und fange auch die Umsteiger genau dort ab, wo ihr Stillstand oder Fehlerquellen ihnen im Weg stehen, um allen den erfolgreichen Weg einer gewissenhaften Stylistin aufzuzeigen.
Ob Einsteiger, Umsteiger oder Perfektion, in allen Bereichen gebe ich mein Bestes und der Erfolg meiner Schüler steht immer im Vordergrund. Theorie & Praxis sind sehr wichtige Bestandteile meiner Schulungen aber auch der Marketingbereich ist ein sehr wichtiger Bestandteil, damit sich die zukünftigen Stylisten auf dem Markt richtig platzieren. Als Hausaufgabe bekommen meine Schüler/Stylisten, ca. 20 Modelle zum Modellpreis zu arbeiten und mir diese Arbeiten per Foto zukommen zu lassen, damit wir die Arbeiten zusammen besprechen und schon in der Übungsphase Fehler ausgeräumt und behoben werden können.
Nach den Schulungen und den Übungsphasen bin ich selbstverständlich weiterhin Ansprechpartner für meine Schüler, Stylisten denn die Fragen und Problemfälle kommen meist erst mit der Arbeit im Studio. Auch ich war damals froh, dass ich meine CFB Trainerinnen als Ansprechpartner im Rücken hatte.
Mir ist sehr wichtig, dass meine Schüler mit einem sicheren Gefühl aus der Schulung gehen und keineAngst vor der Übungsphase haben.
Anzumerken ist hier noch, dass alle Stylisten, die durch einen CFB Trainer ausgebildet wurden mit Erhalt ihres Zertifikates dauerhaft 10 % Rabatt im CFB Cosmetics Online Shop erhalten.
Mittlerweile ist es mir gelungen, ein „CFB Netz“ im Saarland aufzubauen, so dass jede CFB Stylistin/Kollegin untereinander eine Vertretung im Krankheitsfalle, Babypause oder Urlaubsvertretung finden kann, ohne Angst ihre Kunden zu verlieren und diese mit den gewohnen Produkten bedient werden können. Wohin mit all den Kunden, wenn eine Notsituation unvorhergesehen eintritt? Auch Freundschaften untereinander sind dadurch bereits entstanden.
Ich freue mich jedes Mal auf meine Schulungen, weil es mir sehr viel Spaß macht, mein Wissen weiterzugeben und den Erfolgsweg meiner Schüler zu begleiten. Deswegen sage und schreibe ich diesen Satz sehr gerne:
Mit CFB Cosmetics und dem Trainer Team von Yasemin Dursun zum Erfolg.
Weil auch mein Erfolg so anfing!

Homepage: www.wimperntoupet.de (noch im Aufbau)

Facebook: https://www.facebook.com/Welt-der-Sch%C3%B6nheit-Anuschka-Gro%C3%9F-277016222357158/

Weitere Informationen der Schulung: https://cfb-cosmetics.de/schulungen/